DOCUMENTATION

Schlüsselworte

 

Das Panel für die Schlüsselworte funktioniert sehr ähnlich zu dem der Alben.

 

KeyWord_panel

 

albums_collection_item So können auch Schlüsselworte markiert werden, um sie zu Sammlungen für andere Einträge zu machen.

 

keyword_id_list Es ist auch möglich, Bilder aus einer Liste mit Bezeichnern einem Schlüsselwort zuzuordnen.

 

Ebenso ist es über das Kontextmenü möglich, nur eine Auswahl von Schlüsselworten anzuzeigen, und die anderen zu verstecken, solange bis diese Funktion abgeschaltet oder das Programm beendet wird. Die Datenbank Export Funktion beachtet auch diese Einstellung.

 

Im Gegensatz zur Alben, gibt es bei den Schlüsselworten nicht die Funktion einen Eintrag als aktuellen Eintrag zu markieren. Stattdessen haben alle Schlüsselworte ein zugeordnetes Kontrollkästchen. Dieses Kontrollkästchen zeigt den Status an, ob das oder die gerade ausgewählten Bilder, diese Schlüsselwort verwenden. So wird das Kontrollkästchen angekreuzt, wenn alle Bilder der Schlüsselwort besitzen, es wird leer angezeigt, wenn dies für kein Bild der Fall ist, und ausgebaut, wenn der Zustand für die Bilder nicht einheitlich ist.

 

Du kannst ein Schlüsselwort zuordnen oder die Zuordnung aufheben, indem du auf das Kontrollkästchen klickst.

 

Ähnlich zu der Funktion mit Alben, werden Bilder danach ausgesucht, welche Einträge gerade ausgewählt sind. Im Gegensatz zu den Alben, ist es bei Schlüsselworten aber auch möglich, eine UND Verknüpfung zu erfordern.

keywords_and

Ist diese aktiviert, dann werden nur Bilder angezeigt, denen alle ausgewählten Schlüsselworte zugeordnet sind.

 

Während die Zeitleiste angezeigt wird, ist es nicht möglich die die Auswahl der angezeigten Bilder über das Schlüsselwort Panel zu ändern. Diese Beschränkung hat nicht etwa technische Gründe, sondern soll es erleichtern, Schlüsselworte durch Klicks auf die Kontrollkästchen zuzuordnen, ohne aus Versehen die Bildauswahl zu ändern.

 

 

symbol_color_panbel

 

In der Übersichtanzeige können verschiedene Informationen angezeigt werden. Das sind nicht nur Dateityp, Datum sondern können auch Farben und Symbole sein, die zugeordneten Alben und Schlüsselworten zugewiesen wurden. Damit kann schnell überprüft werden, ob ein Bild bereits ein bestimmtes Schlüsselwort hat, oder ob es in einem bestimmten Album enthalten ist.

 

Klicke auf das X, um die Symbole und Farben von allen ausgewählten Elementen zu entfernen.

Wähle ein Symbol aus der ersten Dropdown-Liste oder füge ein beliebiges Unicode-Symbol ein. Unter Windows WINDOWS+. drücken, um den Emoticon-Editor zu öffnen und ein Symbol einzufügen.

Wähle eine Farbe aus der zweiten Dropdown-Liste, um ein Album oder ein Schlüsselwort zu markieren. Wählen die Farbe Weiß, um eine Zuordnung zu entfernen.